Sonntag, 10. Dezember 2017

Blog-Hop Teil 2


 Hallo, ihr Lieben,
herzlich willkommen zu Teil 2
unseres Weihnachts-Blog-Hops!

https://www.creative-depot.de/


Bei mir gibt es heute ein kleines Tutorial 
für Geschenkanhänger.
Und so sollen sie aussehen:


Ihr braucht dazu ein paar runde Stanzteile
aus Transparentpapier, Garn,
Papierstreifen 1cm breit
und natürlich Stempel.



 Zunächst habe ich die Stempel auf
die Stanzteile mit einer kräftigen
Farbe embossed.
Dann braucht ihr den Papierstreifen
 in passender Länge 
(Umfang= Pixd), etwa auf der Hälfte 
bringt ihr einen dünnen Streifen
doppelseitigen Klebebandes an.


Nun müsst ihr mit etwas Geschick
die Stanzteile entlang des Klebebandes
ankleben und zwar so ziemlich am Rand
des Bandes, so sieht man am Ende von vorn nichts mehr vom Klebeband.
(nicht vergessen, das Garn für die Aufhängung einzulegen).


So sollte das Ganze dann etwa aussehen.




 So, ich hoffe, meine Idee hat euch Spaß gemacht
und vielleicht probiert ihr es ja mal aus.
Auch mit der GoFoil and press-Maschine
wirken die Anhänger ganz toll!

Und hier geht es weiter:


Materialien von creative-depot:


https://www.creative-depot.de/produkt/stempelset-flockentanz/

https://www.creative-depot.de/produkt/stempelset-weihnachts-klaus/

https://www.creative-depot.de/produkt/stempelset-feine-sterne/

Kommentare:

  1. Oh, das sieht ja toll aus. Da braucht man aber eine ruhige Hand. Vielen Dank für die wunderschöne Inspiration.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Ebenfalls vielen Dank für Deine tolle Idee. Die werde ich auf alle Fälle für meinen Weihnachtsbaum nachmachen.
    Ganz liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Dank liebe Conny für diese schöne Inspiration. Deine gewählten Motive auf den Anhängern sehen so toll aus.
    Herzliche Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich eine ganz schöne Idee. Ein paar Geschenksanhänger könnte ich auch noch gebrauchen. Danke für die Inspiration. Liebe Grüße, Kerstin.

    AntwortenLöschen
  5. Eine ganz zauberhafte Idee, die du wunderbar umgesetzt hast
    Liebe Grüße von Silvie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Conny, eine wunderschöne Idee. Deine Anhänger habe ich schon bei Insta bestaunt...klasse. Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
  7. Wow, Conny! Das ist ja eine obergeniale IDEE!!!
    Aber auch ganz schön knifflig, fürchte ich! Aber ich glaub, das muss ich mal probieren!
    Vielen Dank für deine Idee und die Anleitung!

    Und herzlichen Dank für alle Orga!
    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  8. Das schaut ja klasse aus! Auch super als Baumanhänger - das werde ich definitiv mal ausprobieren :) Vielen lieben Dank für die Inspiration :)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  9. Die Geschenkanhänger sind total klasse. Tolle Inspiration. Muss ich mir merken.

    GLG Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Das ist eine originelle Umsetzung, Conny, die ich gerne gelegentlich mal testen werde.
    Sehr schöne weihnachtliche Motive hast du für deine Anhänger gewählt.
    Ich könnte mir diese Idee auch gut für ein Mobile im Kinderzimmer (natürlich dann mit anderen Motiven, hihi) vorstellen.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  11. Dass sind ja mal schön aufgehübschte Anhänger!
    Tolle Idee Conny mit dem Kreis aussenrum, so wirken sie so schön 3D.
    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Conny,
    die Idee mit den Anhängern ist ja klasse!

    Ganz liebe Grüße
    Elchi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch bei mir!

Nutze bitte nur dann die Kommentarfunktion, wenn Du mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) einverstanden bist.