Donnerstag, 19. Februar 2015

Hilfe, Hilfe

Hallo, ihr Lieben

heute brauche ich mal eure Hilfe! Seit ein paar Tagen wird mein Blog von irgendwelchen Seiten bombardiert (z.B. bit-irgendwas...). Und ich hab keine Ahnung wie ich das Ganze unterbinden kann, bevor es hier einen Zusammenbruch o.Ä. gibt. Wer hat eine Idee, ich bin für jeden Rat dankbar ;)

Natürlich sollt ihr hier nicht ganz ohne Inspiration bleiben, daher noch zwei Babykarten für euch:




 Bis bald, Conny

Kommentare:

  1. Hallo Conny,
    bei meinem Blog ist es genauso. Das sind so dubiose Internet-Wettseiten Betreiber. Total merkwürdig. Zusammenbrechen wird wohl nix, glaube ich, ich habe eher Angst vor Spam oder Phishing oder male-software. Ich werde morgen mal bei google anfragen…
    Hübsche Karten hast Du gefertigt!
    Einen schönen Abend, lG, Maike
    P.S. Die wetten alle, wer beim Shoppen-Fasten als erster von uns schlappmacht ;))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Maike für deinen Rat!
      Und was die andere Sache betrifft: alles eine Frage der Selbstdisziplin;)
      Conny

      Löschen
  2. Hallo Conny, mir geht es genauso..dieses komische bit.ly ist auch bei mir aktiv, bin gespannt was Maike erfährt.
    Trotz allem tolle Karten hast du gezaubert.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Zuerst : sehr süße Karten :))
    Dann : ich mache nicht schlapp - die Strafe ist furchtbar
    Und : diese Zugriffe habe ich auch! Nur nie anklicken!!!!!!!!!!!!!!
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Babykarten, besonders die rosa Variante hat es mir angetan!
    Das andere Problem habe ich auch und hoffe, dass es sich von alleine erledigt?!

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Conny,
    hübsche Babykärtchen hast du kreiert.
    Zu deinem Prob mit den lästigen ungewollten Kommis:
    Die hatte ich auch eine ganze Weile. Erst als ich dem Ganzen einen Riegel vorgeschoben habe, hörte die Kommi-Flut auf. Und zwar habe ich in den EINSTELLUNGEN / POST UND KOMMENTARE / ... in der Option WER DARF KOMMENTARE ERSTELLEN? den Unterpunkt = REGISTRIERTE NUTZER angeklickt. Seitdem hab ich Ruhe vor "ungebetenen Gästen".
    Vielleicht hilft dir mein Tipp weiter? Würde mich sehr freuen.
    Viel Erfolg und hab einen schönen Tag
    herzliche Grüße
    Momo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Momo,
      herzlich willkommen auf meinem Blog und vielen Dank für deinen Tipp!
      Da werd ich doch gleich mal bei dir vorbei schauen;)
      Conny

      Löschen
  6. Liebe Conny

    Ich hoffe, du hast das Problem in den Griff bekommen. Leider kann ich dir diesbezüglich nicht helfen.

    Aber deine Karten gefallen mir super gut. Die erste ist mein Favorit. Wundervoll.

    Herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Conny,
    diese Zugriffe hab ich auch - ignoriere sie einfach! Da kann eigentlich nix passieren.
    Trotz deiner Bedenken hast du wunderschöne Karten angefertigt - die Stanze hab ich auch und leider schon lagen nicht mehr benutzt - das muss sich ändern.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Conny,
    dieses Problem scheint ja weit verbreitet zu sein, bei mir auch. Falls du raus bekommst, wie man solche Besuche verhindern kann, hoffe ich, dass du das hier berichtest.
    Deine Karten gefallen mir gut.
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  9. Ja, ich hab das auch! Und keine Ahnung woher das kommt und wohin es geht. Es verschwindet tatsächlich von selbst wieder. Egal was man so alles versucht. Anscheinend gehört das wohl dazu, wenn man im Netz unterwegs ist...
    Aaber natürlich: Wunderschöne Karten - Sterne passen einfach immer*lach*!
    Ein schönes Wochenende dir!
    Liebe grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Conny,
    die Karte mit den kleinen Füßchen ist superschön.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen